Motiv
Wir sind hier

Tarifrechner

  1. Verbrauch von
    wählen Sie aus


  2. Postleitzahl
    bitte eintragen

  3. Nutzung
    wählen Sie aus


  4. Verbrauch
    eintragen oder auswählen:

    kWh

  5. Verbrauch
    eintragen oder m² auswählen

    kWh

Aktuelles

Öffnungszeiten der Albstädter Hallenbäder über die Herbstferien

Die Hallenbäder Langenwand und Onstmettingen sind während der Herbstferien vom 31.10.2021 bis einschließlich 06.11.2021 geschlossen.

Besuchen Sie doch stattdessen das Hallenbad Ebingen, dieses hat bis auf den Feiertag am 01.11.2021 geöffnet. Wir freuen uns, Sie dort als unsere Gäste begrüßen zu dürfen.

Ihr Bäder-Team

Öffnungszeiten der Albstädter Hallenbäder und naturbad

Liebe Badegäste,

das naturbad Tailfingen hat seit dem 05.09.2021 für dieses Jahr geschlossen.

Gerne begrüßen wir Sie ab dem 13.09.2021 wieder in unseren Hallenbädern Ebingen, Langenwand und Onstmettingen.

Nach der Generalsanierung des Hallenbad Onstmettingen steht dieses endlich ebenfalls ab dem 13.09.2021 mit neuen Öffnungszeiten zu Verfügung. Nach dem dieses bereits im Dezember 2020 symbolisch in Betrieb genommen wurde und aufgrund der Corona-Verordnung leider geschlossen bleiben musste, können sich endlich auch wieder Badegäste von der runderneuerten Schwimmhalle überzeugen. Unter anderem warten auch modernisierte Umkleiden und Sanitäranlagen auf die Besucher.

Aufgrund der Corona-Verordnung und der einzuhaltenden Hygiene-Regeln gibt es jedoch einige Dinge zu beachten. So bleibt der Sauna- und Dampfbad-Bereich im Hallenbad Ebingen geschlossen.

Der Zutritt erfolgt nach 3G (geimpft, genesen, getestet). Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wir freuen uns, Sie dort als unsere Gäste begrüßen zu dürfen.

Ihr Bäder-Team

Zutritt zu unserem Kundenservice nach 3G-Regel und vorheriger Terminvereinbarung

Auf Grund der aktuellen Änderung der Corona-Verordnung, erfolgt der Zutritt zu unserem Kundenservice nur nach einem Nachweis nach der 3G-Regel:

  • Geimpft
  • Genesen
  • Getestet (der Test darf nicht älter als 24 Stunden sein)
  • Bei Schülern genügt der Nachweis über ihren Schülerausweis

sowie nach vorheriger Terminvereinbarung.

Für Besucher gelten zusätzlich weiterhin folgende Hygiene-Regeln:

  •     Tragen Sie einen Nase-Mundschutz
  •     Desinfizieren Sie vor Eintritt die Hände sorgfältig 

Für die Desinfektion Ihrer Hände steht ein entsprechender Desinfektionsmittelspender im Eingangsbereich für Sie bereit. Durch die besondere Situation kann es zu einer längeren Bearbeitungsdauer kommen. Wir bitten Sie bereits jetzt um Ihr Verständnis.

Alle Kundenanliegen können nach wie vor kontaktlos per Post, per E-Mail, telefonisch oder durch unser Kontaktformular https://www.albstadtwerke.de/kontakt/ mitgeteilt werden.Wenn möglich, nutzen Sie weiterhin einer dieser kontaktlosen Wege.

Oberste Priorität ist es, die Gesundheit unserer Kunden und Mitarbeiter zu schützen und den Betrieb aufrechtzuerhalten – denn gerade in Krisenzeiten ist es besonders wichtig, die Region weiterhin zuverlässig mit Strom, Erdgas, Wasser und Wärme zu versorgen.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis und für Ihre Kooperation!

Warnung vor unseriösen Telefon- und Haustürgeschäften

Alle Kunden werden um erhöhte Wachsamkeit gebeten, denn rund um Albstadt wurden in den letzten Tagen wieder vermehrt Verdachtsfälle von unseriösen Telefon- und Haustürgeschäften gemeldet.

Bei allen Meldungen hat sich die Person als Mitarbeiter der Albstadtwerke oder als Partner der Albstadtwerke GmbH ausgegeben, um so an Kundendaten zu gelangen und dem Kunden dann unwissentlich eine Vertragsbestätigung zuzusenden, obwohl dieser keinem neuen Vertrag zugestimmt hat. Auch ein anderer Missbrauch Ihrer Daten ist nicht auszuschließen.

Die Albstadtwerke GmbH warnt ausdrücklich, lassen Sie keine fremden Personen, die sich nicht ausweisen können, in Ihr Haus und geben Sie keine Daten am Telefon preis. Die Mitarbeiter der Albstadtwerke betreiben weder Telefon- noch Haustürgeschäfte.

Um dagegen vorzugehen, brauchen wir Ihre Unterstützung:
Grundsätzlich sollten keine empfindlichen Daten wie Bankverbindungen oder Zählernummern am Telefon weitergereicht werden. Wir empfehlen, den Namen und die Telefonnummer des Anrufers zu notieren, um die Daten anschließend an die Polizei und/oder an die Albstadtwerke GmbH melden zu können. Warten Sie nicht ab, bis Post kommt, sondern setzen Sie uns direkt darüber in Kenntnis, dass Sie keine Wechselabsicht haben. Taucht dann doch eine unerwünschte Wechselanzeige bei uns auf, so haben wir einen begründeten Anlass, diese in Frage zu stellen.

Bei Fragen oder Meldung eines Verdachtsfalls wenden Sie sich bitte gerne an uns!

Ihr Albstadtwerke-Team

Unser regionales Engagement

Möchten Sie erfahren wie wir unsere Region aktiv unterstützen? Gemeinsam mit Ihnen haben wir schon viel geschafft!

Weitere Informationen über unsere regio-Projekte und über unser Engagement in der Region finden Sie unter folgendem Link:

https://www.albstadtwerke.de/ueber-uns/regionales-engagement/regio-projekte/


Ihr Albstadtwerke-Team

Sichern Sie sich 20,- EUR pro gefundenem Wasserleck!

Sie sind ein engangierter Bürger der Stadt Albstadt und haben erfolgreich ein Wasserleck gefunden? Als Dankeschön für Ihren wertvollen Beitrag zur Instandhaltungssetzung unseres Wassernetzes erhalten Sie pro gefundenem Wasserleck eine Prämie in Höhe von 20,- EUR.
Rufen Sie uns einfach unter der kostenlosen Rufnummer 0800 25278766 an oder schauen Sie persönlich bei uns vorbei. Gerne können Sie sich das Formular auch herunterladen und ausgefüllt an uns zurücksenden.

schließen

Zutritt zu unserem Kundenservice nach 3G-Regel und vorheriger Terminvereinbarung

Liebe Kunden,

auf Grund der aktuellen Änderung der Corona-Verordnung, erfolgt der Zutritt zu unserem Kundenservice nur nach einem Nachweis nach der 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet) und vorheriger Terminvereinbarung.

Ihren Terminwunsch nehmen wir gerne unter 07432 160-4220 entgegen.

PS: Halten Sie immer Ihre Kundennummer bereit, so können Sie die Bearbeitungszeit verringern.